immateriblog.de

Matthias Spielkamp über Immaterialgüter in der digitalen Welt

immateriblog.de header image 4

Entries from April 16th, 2010

re:publica: Open Data and Open Government

April 16th, 2010 · 2 Comments · Bürgerjournalismus, Citizen Journalism, Journalismus, Open Data, Veranstaltungen

Rob McKinnon stellt vor: OffeneDaten – ein Portal für offene Daten in Deutschland McKinnon berichtet davon, dass in Großbritannien bereits drei Regierungsbehörden Open Hackdays veranstaltet haben, um von Hackern zu lernen, wie man Daten organisieren und zugänglich machen kann, die Hackern wiederum haben erfahren, welche Bedürfnisse Behörden haben. Er kritisiert allerdings die bisher sehr restriktive […]

[Read more →]

Tags:

Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-15

April 15th, 2010 · Kommentare deaktiviert für Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-15 · In eigener Sache

RT @kumullus: "Soll ich da mal was über Rückenschule erzählen? Die sind doch alle kaputt." Meine Mama zum Thema Internet-Konferenz. #rp10 RT @iRightsinfo: Copy.Right.Now! Reader gerade als Holzmedium auf der #rp10 eingetroffen! (Kalkscheune-Café). Bitte zugreifen! #Urheberrecht RT @iRightsinfo: WICHTIG: Programmänderung bei der #rp10 – Let’s screw up the entire Internet to save newspapers: http://bit.ly/arhEy1 #LSR […]

[Read more →]

Tags:

OpenACTA: Erklärung von Wellington

April 12th, 2010 · Kommentare deaktiviert für OpenACTA: Erklärung von Wellington · ACTA, DRM, internationale Abkommen, Internet Governance, Internet-Regulierung, Urheberrecht

Bei einer Konferenz zu ACTA im neuseeländischen Wellington haben die Teilnehmer eine Petition ausgearbeitet, die die beteiligten Staaten auffordert, ACTA so zu beschränken, dass es den ursprünglichen Zielen entspricht. BürgerInnen der beteiligten Staaten, also auch Deutsche, können die Petition bis zum 13. April unterzeichnen. Es ist also Eile geboten. Hier ist die  deutsche Übersetzung, die […]

[Read more →]

Tags:

Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-09

April 9th, 2010 · Kommentare deaktiviert für Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-09 · In eigener Sache

Neu auf Blogpiloten: Selbst-#Marketing 2.0 in der Flat World http://bit.ly/dy6pgj (via @hemartin @medienarbeit @blogpiloten) #arbeit2null RT @medienstratege: Macht Gewinn: eine hyperlokale Zeitung http://bit.ly/aUgSV6 – War das nicht mal das Geschäftsmodell der #Verlage? Now that Apple is publishing #newspapers, can newspapers cover #Apple? http://j.mp/cdHfMK #iPad (via @bewegte_lettern @chervel) Matze Döpfner und sein Verständnis vom Internet im […]

[Read more →]

Tags:

Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-08

April 9th, 2010 · Kommentare deaktiviert für Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-08 · In eigener Sache

RT @iRightsinfo: Bitte ergänzen: eine offene Bibliographie für die #Internet_Enquete – http://bit.ly/cMJp1u #eidg #internetregulierung Hamid Karzai ist der Gruppe "Taliban" beigetreten. Osama bin Laden gefällt dies. Ilse Aigner… http://bit.ly/dhPmjP #FB

[Read more →]

Tags:

Mathias Döpfner: That’s the problem of the creator, not the consumer

April 9th, 2010 · 2 Comments · Journalismus, Publizieren, User Generated Content, Verlage

Matze Döpfner war zu Gast bei Charlie Rose, der USA ihr berühmtester Fernseh-Befrager. Eine große Ehre. Er schwärmt vom iPad („habe ich mit meinem Sohn im Apple Store in Miami in der Soundso-Straße gekauft“ – so reden wohl nur Sektenangehörige) und sagt, dass Verleger weltweit Gott dafür danken sollten, dass Steve Jobs das iPad geschaffen […]

[Read more →]

Tags:

Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-07

April 8th, 2010 · Kommentare deaktiviert für Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-07 · In eigener Sache

New #GBS lawsuit filed – photographers say #Google violated #copyright, too: http://bit.ly/boF5vS {via @ARLpolicy) Great read: Susan Crawford on #FCC ruling and #netneutrality – http://bit.ly/dyPulv (via @netzpolitik @jehof #Datenvisualisierung: Eine sehr interessante Diskussion und Futter für die RSS-Reader – http://bit.ly/cA4cL0 #Wikileaks: Die Medien haben versagt http://bit.ly/aeAuez (via @hemartin @csommer) #journalismus RT @zeitrafferin: http://bit.ly/aUwbat @dradio über […]

[Read more →]

Tags:

Eine offene Bibliographie für die Internet-Enquete – bitte ergänzen!

April 8th, 2010 · 1 Comment · Internet Governance, Internet-Regulierung

Die Bibliothek des Deutschen Bundestags hat für die Mitglieder der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft eine 137-seitige Bibliographie zusammengestellt, die iRights.info erstmals veröffentlicht – zusammen mit dem Aufruf, sie zu ergänzen.

[Read more →]

Tags:

Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-06

April 7th, 2010 · Kommentare deaktiviert für Meine tägliche Twitterschau: 2010-04-06 · In eigener Sache

Court Rules Against #FCC in ‘#NetNeutrality’ Case – http://nyti.ms/abdrxG (via @carta_ @MrsBunz) #netzneutralitaet Is #permission needed to retweet hot #news? http://bit.ly/9ztVdA #Leistungsschutzrecht #LSR #verlage #fairuse #urheberrecht Erster Open Data Hackday in D. – 17. & 18.4. Berlin http://bit.ly/brc5E1 #opendata #CAR #citzenjournalism #buergerjournalismus Nochmal (Link war kaputt) #AGB des #iTunes-Store >125.000 Anschläge Juristendeutsch – warum mich […]

[Read more →]

Tags:

Datenvisualisierung: Die Diskussion

April 7th, 2010 · Kommentare deaktiviert für Datenvisualisierung: Die Diskussion · Journalismus

Im „lab“, dem Trainingsblog der Deutschen Welle über „Neue Medien, multimediale Projekte, Anwendungen und Darstellungsformen im Netz“, hat Marcus Bösch einen Beitrag zur Datenvisualisierung geschrieben, worauf Jakob Jochmann (Mitbegründer und Herausgeber der Kontextschmiede) eine rege, lesenswerte Diskussion ausgelöst hat. Da ich drüben bei recherche-info.de der Visualisierungsbeauftragte bin, habe ich mich erstens auch beteiligt, zweitens die […]

[Read more →]

Tags: