immateriblog.de

Matthias Spielkamp über Immaterialgüter in der digitalen Welt

immateriblog.de header image 4

Entries Tagged as 'Verlage'

Expertenliste zum Gespräch über die “Zukunft des Qualitätsjournalismus”

Februar 14th, 2011 · Kommentare deaktiviert für Expertenliste zum Gespräch über die “Zukunft des Qualitätsjournalismus” · Bürgerjournalismus, Citizen Journalism, digitales Publizieren, In eigener Sache, Internet Governance, Internet-Regulierung, Journalismus, Leistungsschutzrecht, Lobbyismus, Publizieren, Rundfunk, Social Media, User Generated Content, Veranstaltungen, Verlage

Ich habe nun die Liste der Eingeladenen zum Öffentlichen Expertengespräch des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien zur „Zukunft des Qualitätsjournalismus“ bekommen. Außer mir sind dabei: Wolfgang Blau, Chefredakteur ZEIT ONLINE Katharina Borchert, Geschäftsführerin SPIEGEL ONLINE Ulrike Kaiser, stell vertretende Vorsitzende Deutscher Journalisten-Verband, Initiative Qualität im Journalismus Hans Leyendecker, zweiter Vorsitzender netzwerk recherche e.V. Prof. Dr. […]

[Read more →]

Tags:

Öffentliches Expertengespräch des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien zur „Zukunft des Qualitätsjournalismus“

Februar 13th, 2011 · 9 Comments · Bürgerjournalismus, Citizen Journalism, digitales Publizieren, In eigener Sache, Internet Governance, Internet-Regulierung, Journalismus, Leistungsschutzrecht, Lobbyismus, Publizieren, Rundfunk, Social Media, User Generated Content, Veranstaltungen, Verlage

Für den 23. Februar (15.30 Uhr) bin ich als einer der Experten zu einem öffentlichen Expertengespräch des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien zur „Zukunft des Qualitätsjournalismus“ geladen. Inzwischen habe ich die Leitfragen zugeschickt bekommen, die den Experten als Grundlage für ihren fünfminütigen Kurzvortrag zu Beginn dienen sollen. Der Ausschuss hat sie bisher nicht auf seiner […]

[Read more →]

Tags:

GEO, das Urheberpersönlichkeitsrecht und Herr Gaede

November 3rd, 2010 · 1 Comment · Journalismus, Publizieren, Urheberpersönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Verlage

Christian Jungblut ist ein renommierter Autor, GEO ein renommiertes Magazin, und beide sind in Streit geraten. Es ging darum, dass die GEO-Redaktionen einen Artikel Jungbluts so stark bearbeitet hatte, dass er seinen Namen nicht mehr darunter sehen wollte. GEO veröffentlichte ihn dennoch. Den Fall beschreiben Wolfgang Michal und Stefan Niggemeier ausführlich, außerdem haben die Freischreiber […]

[Read more →]

Tags:

Federation of European Publishers gegen neue Rechte für Nutzer

Oktober 14th, 2010 · 1 Comment · Lobbyismus, Urheberrecht, Verbraucherschutz, Verlage

In einer Petition fordert die Federation of European Publishers die EU (wer ist das eigentlich – die Kommission, das Parlament?) auf, Nutzern keine neuen Rechte einzuräumen: Der Erfolg unserer Branche fußt auf einem stabilen Urheberrechtsrahmen, der es ihr ermöglicht, ihren Beitrag zur europäischen Wirtschaft und Gesellschaft zu leisten. Daher bitten wir die Europäische Union darum, […]

[Read more →]

Tags:

Journalisten- und Medienverbände fordern Stärkung der Pressefreiheit

Oktober 14th, 2010 · 1 Comment · Journalismus, Lobbyismus, Verlage

Ein Bündnis aus Medienverbänden und -unternehmen hat den Bundesrat aufgefordert, auf seiner morgigen Sitzung dem vom Bundesjustizministerium vorgelegten Gesetz zur Stärkung der Pressefreiheit grünes Licht zu geben, so eine gemeinsame Presseerklärung. Dem Bündnis gehören der Deutsche Journalisten-Verband, die Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union in ver.di, der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger, der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger, der Deutsche Presserat, […]

[Read more →]

Tags:

netz:regeln – Chancen und Risiken künftiger Netzregulierung

Oktober 7th, 2010 · 1 Comment · Internet Governance, Internet-Regulierung, Journalismus, Leistungsschutzrecht, Lobbyismus, Urheberrecht, Veranstaltungen, Verlage

. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, Netizen treffen auf Wirtschaft und Politik. Nicht alles wird vorgegeben. Zeit und Raum stehen zur Verfügung, neue Fragen und Antworten zu den schon oft diskutierten Problemen zu finden. Das Programm der Veranstaltung besteht aus in ein zeitliches Raster gefasste Sessions, die jeweils eine Stunde dauern werden. Einen Teil haben wir […]

[Read more →]

Tags:

Leistungsschutzrecht auf dem Weg oder in der Warteschleife?

September 22nd, 2010 · Kommentare deaktiviert für Leistungsschutzrecht auf dem Weg oder in der Warteschleife? · Internet Governance, Internet-Regulierung, Journalismus, Leistungsschutzrecht, Lobbyismus, Urheberrecht, Verlage

Je nachdem, welche Zeitung man liest. Am Montag und Dienstag war Verbandstag der Zeitungsverleger, bei dem sich Ministerin Leutheusser-Schnarrenberger entschuldigen ließ und Staatssekretär Stalder schickte. In der Welt heißt es dazu: Gleichzeitig kündigte Stadler an, dass die Regierung über ein Leistungsschutzrecht für Verleger nachdenke, mit dem das geistige Eigentum der Medienbetriebe im Netz besser geschützt […]

[Read more →]

Tags:

Video online: Podiumsdiskussion übers Leistungsschutzrecht bei der IFA-Medienwoche

September 21st, 2010 · 1 Comment · In eigener Sache, Internet Governance, Internet-Regulierung, Journalismus, Leistungsschutzrecht, Lobbyismus, Urheberrecht, Veranstaltungen, Verbraucherschutz, Verlage

Leistungsschutzrecht oder Informationsfreiheit – auf dem Weg zur öffentlich-rechtlichen Presse? war der Titel der Diskussion. Stephan Thomae hatte abgesagt, so dass als Teilnehmer außer mir übrig blieben: Dr. Christoph Fiedler, Geschäftsführer Europa- und Medienpolitik im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ), Jan Mönikes, Justitiar des Bundesverbandes deutscher Pressesprecher (BdP) e.V.. Hier nun das Video: Leistungsschutzrecht oder Informationsfreiheit […]

[Read more →]

Tags:

Fünf Thesen zur Journalistenausbildung

September 17th, 2010 · 12 Comments · Bürgerjournalismus, Citizen Journalism, In eigener Sache, Journalismus, Social Media, User Generated Content, Veranstaltungen, Verlage

Oh jeh – schon wieder Thesen! Nun, halb zog es ihn, halb sank er hin… „Es“ ist das Institut zur Förderung des publizistischen Nachwuchses e.V. (ich liebe es, wenn der Genitiv geehrt wird), auch bekannt als die katholische Journalistenschule. Einmal jährlich veranstaltet das IfP ein Kolloquium, bei dem Ausbilder aus verschiedenen Redaktionen (viele kirchliche, aber […]

[Read more →]

Tags:

Leistungsrechtsschutz, äh, Rechtsleitungsschutz, äh, ach, ist auch egal, steht ja im Kolatitionsverlag

Juli 23rd, 2010 · 11 Comments · Internet Governance, Internet-Regulierung, Journalismus, Leistungsschutzrecht, Lobbyismus, Urheberrecht, Verlage

Dass die Presseverleger ziemlich durcheinander sind, wenn es um ihre Forderung nach einem Leistungsschutzrecht geht, merkt man an dem Unsinn, den sie dazu beständig verzapfen. Wen es interessiert zu erfahren, dass diese Idee nicht nur unsinnig, sondern auch gefährlich ist, kann sich die iRights.info-Analyse dazu durchlesen. Jetzt aber setzen die Verleger noch eins drauf, und […]

[Read more →]

Tags: